Logo unseres BSZ  
Berufliches Schulzentrum für Ernährung, Sozialwesen und Wirtschaft
des Erzgebirgskreises, Schneeberg/Schwarzenberg
 


Klassenfahrt der SO15A ins Schulmuseum Leipzig


DSC_1778


Am 07.12.16 besuchte die SO 15 A gemeinsam mit Frau Preiß, C. und Frau Escher das Schulmuseum in Leipzig.

Dort erlebten wir eine Schulstunde aus der „Kaiserzeit“.

Im Unterricht trugen alle eine Schuluniform, Jungen und Mädchen saßen getrennt und bekamen alle altdeutsche Vornamen z. B. Hinz und Kunz, Gertrud und Wilhelmine. Zu Beginn waren wir alle sehr aufgeregt, weil wir nicht wussten, was uns erwartet. Die Schuluniform und auch das alte Klassenzimmer mit unbequemen Holzbänken erleichterte uns das Hineinfinden in die Zeit. Zum Schreiben benutzten wir eine Schiefertafel mit Griffel. Schüler, die gut mitgearbeitet hatten, bekamen vom Lehrer ein „Fleißkärtchen“.

Da wir alle sehr diszipliniert waren, musste auch kein Schüler auf die „Eselsbank“ (Strafbank für ungezogene Schüler).
Unsere Freizeit konnten wir danach individuell gestalten.