Logo unseres BSZ  
Berufliches Schulzentrum für Ernährung, Sozialwesen und Wirtschaft
des Erzgebirgskreises, Schneeberg/Schwarzenberg
 


BPU- Kita Heide


Am 25.01.2016 hatten wir, die angehenden Erzieher der EZ15B und Herr Schröer im Rahmen des berufspraktischen Unterrichts die Möglichkeit, das Konzept der offenen Arbeit der Kindertagesstätte in Schwarzenberg Heide kennenzulernen.

Wir wurden zunächst freundlich durch die Leiterin Cornelia Raabe und ihre Stellvertreterin Katja Vogt begrüßt.
Gleich zu Beginn konnten wir in kleinen Gruppen die Kinder beim Frühstück im Kinderrestaurant beobachten. Dieses wird in Form eines Buffets angeboten und fördert sowohl Selbständigkeit als auch Selbstbestimmung der Kinder. Im Anschluss wurden verschiedene Aufgaben- und Fragestellungen ausgeteilt, die sich mit der Arbeit und den inhaltlichen Schwerpunkten der pädagogischen Arbeit in der Kita auseinandersetzten.

Nun konnten wir die Zeit nutzen, um selbständig die Kinder und den Kindergartenalltag zu beobachten und gründlich zu dokumentieren. Bei anstehenden Fragen und Unklarheiten konnten wir stets die Erzieher vor Ort zu Rate ziehen. Besonders die verschiedenen Funktionsräume wie Lernwerkstatt, Atelier oder Rollenspielzimmer wurden von uns gründlich inspiziert.

Im abschließenden Plenum wurden die gestellten Aufgaben ausgewertet und wichtige Punkte des offenen Konzeptes der Kita von Frau Raabe und Frau Vogt erläutert. Dies gab vielen von uns die Möglichkeiten bestehende Skepsis hinsichtlich des pädagogischen Ansatzes abzubauen oder inspirierte sogar zu einer veränderten Sichtweise von kindlicher Selbstbestimmung im Kindergartenalltag.