Logo unseres BSZ  
Berufliches Schulzentrum für Ernährung, Sozialwesen und Wirtschaft
des Erzgebirgskreises, Schneeberg/Schwarzenberg
 


Stark gespielt …




Auch in diesem Jahr fand der nunmehr schon 11. FREIE PRESSE AZUBI CUP im Volleyball der Mädchen WKI statt.

In Limbach-Oberfrohna kämpften insgesamt sieben Teams um die begehrten Konzerttickets und Volleybälle gesponsert von der Freien Presse.

Gespielt wurde in zwei Staffeln zu je drei bzw. vier Teams. Die Mannschaft des BSZ Schneeberg hatte dabei mit dem BSZ Freiberg gleich den späteren Sieger des Turniers als Gegner. Leider gelang es unseren Mädchen nicht, die durch überlegene Spielweise herausgearbeitete 9:2 Führung über den ersten Satz zu retten und damit die Grundlagen für einen Gruppensieg zu legen.
Im Spiel um Platz 5 dominierten die Mädchen aus Schneeberg und verwiesen Annaberg und Limbach-Oberfrohna auf die Plätze 6 und 7.

Das Team des BSZ Schwarzenberg erkämpfte in Staffel B den zweiten Platz und erspielte sich in einem spannenden Match gegen das BSZ Rodewisch den 3. Turnierplatz.

Team BSZ Schneeberg:
Anna Sandig, Heidi Wittwer, Conny Weigel, Maria Bretschneider
(alle SO15B), Jessica Bochmann GN13 und Fabienne Baumann GN15

Team Schwarzenberg:
Daniela Kopp, Lisa Aust, Lisa Zettel, Luisa Werner, Jessica Weiße, Sarah Planitzer, Sarah Thiele und Maria Rehm


Endstand Turnier:
1. Platz: BSZ Freiberg/Flöha
2. Platz: BSZ Zwickau/Werdau
3. Platz: BSZ Schwarzenberg
4. Platz: BSZ Rodewisch
5. Platz: BSZ Schneeberg
6. Platz: BSZ Annaberg-Buchholz
7. Platz: BSZ Limbach-Oberfrohna