Logo unseres BSZ  
Berufliches Schulzentrum für Ernährung, Sozialwesen und Wirtschaft
des Erzgebirgskreises, Schneeberg/Schwarzenberg
 


Abitur, Annaberg und „Alle(Jeder)mann“


Die Annenkirche in Annaberg gab eine tolle Kulisse für das Schauspiel "Jedermann" von Hugo von Hofmannsthal.


Dieses Werk behandeln wir derzeit im Leistungskurs Deutsch und stellt eines von fünf Prüfungslektüren für das Abitur dar.

Jedermann, der ein verschwenderisches, gottloses Leben führt, wird vüllig unvorbereitet aus seinem Leben gerissen. In seinen letzten Lebensstunden bereut er sein oberflüchliches Leben und wendet sich Gott zu.
Er sieht nun, welche Fehler er in der Beziehung zu seiner Mutter, zu seinen Freunden, seiner Freundin begangen hat.
Das Einzige, was ihm etwas bedeutete, war sein materielles Vermögen. Die „Jedermann“-Vorstellung ist ursprünglich in Salzburg ansässig.

Am Abend des 01. Septembers erlebten wir eine faszinierende Aufführung des Eduard-von-Winterstein-Theaters.

Mit unseren Deutschlehrerinnen Frau Neubert und Frau Vogel genossen wir das schauspielerische Können der Akteure und eine textgetreue Umsetzung des über 100 Jahre alten Stoffes.


Leistungskurse GN14A und GN14B