Logo unseres BSZ  
Berufliches Schulzentrum für Ernährung, Sozialwesen und Wirtschaft
des Erzgebirgskreises, Schneeberg/Schwarzenberg
 


Theaterbesuch der GW15


Kultur gehört zum Fach Deutsch!

Am 01.09.2016 besuchte der Deutsch Leistungskurs der GW 15 mit Frau Dr. Hofmann das Theaterstück „Jedermann“ in Annaberg.

Die Vorstellung begann 20:00 Uhr vor der Annenkirche.
Ein schönes Ambiente unter freiem Himmel bot den Schülern ein schönes Theaterstück des Dramatikers Hugo von Hofmannsthal. Im Mittelpunkt des Theaterstückes steht ein reicher Mann namens "Jedermann", welcher sich unerwartet mit dem Tod konfrontiert sieht, denn Gott hat den Tod beauftragt, Jedermann vor seinen Richtstuhl zu bringen.

Als der Tod Jedermann auf einem Festbankett erscheint, gewährt er ihm, einen Gefährten zu Gottes Thron mitzunehmen. Aber keiner, nicht einmal der Mammon, Jedermanns Reichtum, will ihn ins Jenseits begleiten.

Letztlich begleitet ihn eine alte gebrechliche Frau, welche seine guten Taten darstellt. Da die Frau aber zu schwach scheint, bittet sie ihre Schwester, den Glauben, um Beistand.

Der Glaube rät Jedermann Gott um Gnade zu bitten, da er ihn sehr lange vernachlässigt hat. Jedermann findet dadurch zum Glauben zurück und seine Seele kann somit gerettet werden. Das Theaterstück war sehr spannend und hat uns gut gefallen. Auch die Tatsache, dass es erst 20:00 Uhr begann, war für uns kein Problem.

Wir können das Stück jedem nur weiterempfehlen.

Martin Wolf, Josephine Heydel